AG Reiten

Reiten schafft Voraussetzungen für Erziehungs- und Lernprozesse.

Lernprojekt "Plan B"

Für die Beschulung in unserem Lernprojekt sollen hauptsächlich Kinder und Jugendliche in Frage kommen, die Hilfe zur Erziehung erhalten und entweder besondere Einstiegshilfen benötigen oder auf langes schulisches Misslingen zurückblicken und deshalb keine neue Schulmotivation unter Regelbedingungen entwickeln können oder wollen.

Sinnesspezifische Pädagogik SP

Geübt und trainiert wird mit Kindern und Jugendlichen, die erhebliche Defizite in der Selbstkontrolle aufweisen. Zielsetzung: Kommunikationstraining mit Mitteln der nonverbalen Kommunikation Gefühle, wie z.B. Angst und Freude, dienen der Selbstkontrolle. Kinder, die es gelernt haben, diese eigenen Warnsignale vor dem Handeln zu erhalten, zu deuten und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen, können ihr Verhalten besser kontrollieren.

Heilpädagogik

„Nicht gegen den Fehler, sondern für das fehlende“ (Moor)

 

Heilpädagogisches Handeln bedeutet die Gesamtförderung des in seiner Entwicklung und Lebensgestaltung beeinträchtigten Kindes und Jugendlichen.

Erlebnispädagogik EP

Die Erlebnispädagogik ist ein Fachgebiet der Pädagogik. Sie befasst sich mit Gruppen-Erfahrungen in der Natur, um die Persönlichkeit und soziale Kompetenzen zu entwickeln. Natursportarten bieten dabei vielfältige Erlebnisse, ergänzt mit Methoden aus Theater-Abenteuer- und Spielpädagogik, der Gruppendynamik und der Sozialpädagogik. Erlebnispädagogik gilt heute als integrativer Bestandteil ganzheitlicher Erziehungs- und Bildungskonzepte. Ursprünglich in der Reformpädagogik verwurzelt, gewinnt sie in jüngster Zeit wieder an Bedeutung, da Schlüsselqualifikationen wie soziale KompetenzWagnisbereitschaft und Persönlichkeit eine zunehmende Rolle in der Gesellschaft spielen.

Outdoor & Survival Events

Die Erlebnispädagogik ist ein Fachgebiet der Pädagogik. Sie befasst sich mit Gruppen-Erfahrungen in der Natur, um die Persönlichkeit und soziale Kompetenzen zu entwickeln. Natursportarten bieten dabei vielfältige Erlebnisse, ergänzt mit Methoden aus Theater-Abenteuer- und Spielpädagogik, der Gruppendynamik und der Sozialpädagogik. Erlebnispädagogik gilt heute als integrativer Bestandteil ganzheitlicher Erziehungs- und Bildungskonzepte. Ursprünglich in der Reformpädagogik verwurzelt, gewinnt sie in jüngster Zeit wieder an Bedeutung, da Schlüsselqualifikationen wie soziale KompetenzWagnisbereitschaft und Persönlichkeit eine zunehmende Rolle in der Gesellschaft spielen.

Musiktherapie

Die Rockets entstanden 2007 unter der Federführung unseres Musiktherapeuten Dirk Wagner. In erster Linie ging es um eine sinnvolle Freizeitgestaltung unserer Kinder und Jugendlichen. Im Laufe ihrer Geschichte hatten die Rockets unseren gesamten Verbund erfasst, dass heißt das auch Kinder und Jugendliche aus anderen Gruppen daran teilnahmen, ob als Musiker oder Techniker. Unsere Kids lernten dadurch Teamarbeit, denn einer allein ist keine Band.